Advices for Life

Latest

December 29, 2016 00:08

Kopf -Sarkom

Kopf Sarkom - ein bösartiger Tumor, der die Ursache des Todes sehr häufig ist.Meistens wirkt der Kopf Synovialissarkom, das heißt einzelner Tumor, die fälschlicherweise verkapselt.Neoplasm lokalisiert im oberen Drittel des Kopfes, an der Seite und unter dem Kopfnicker.

Onkologen sind vier Arten von Synovialissarkom, die den Kopf beeinflussen:

  • Zelle rund, mit Hohlräumen enthält, schleimige Masse.
  • Tumor, bestehend aus Zellen, ähnlich dem Epithel, aber die alveoläre Struktur bilden.
  • Sarkom spindelförmiger Zellen.
  • polymorphkernige Zelltyp.

Kaposi Sarcoma

Schädel Schädel - eine bösartige Tumorerkrankung, die Kompression des Gehirns verursacht und das Auftreten von neurologischen Symptomen.Am häufigsten hondosarkomy und Osteosarkom diagnostiziert.Die Behandlung dieser Art von Tumoren ist wirkungslos wie Sarkom wird wieder auftreten und metastasieren.Für die Diagnose Methoden der Computer- und Kernspintomographie.In einigen Fällen das Verfahren zurückzugreifen, um craniography.

Behandlung von Sarkom des Schädels wird bei der Normalisierung der Hirndruck, Vermeidung von Rezidiven und Metastasen gerichtet.Wenn das Sarkom durch eine fortschreitende Abnahme des Sehvermögens verursacht wird, dann verwendet der Operation, Sehnerv Dekompression lyumboporitonealnoe Bypass.

Kaposi Sarcoma Augen

Auge ist am häufigsten bei Kindern im Vorschulalter.Der Tumor entwickelt sich aus Episklera oder Periost Gewebe, eine Seite zu beeinflussen.In der ersten Stufe ähnelt die Krankheit chalazion als die oberen Abschnitte der Augenhöhle fällt.Das erste Symptom von Krebs - Schwellung, Rötung und Schwellung der Augenhöhle Jahrhunderts.Im Laufe der Zeit beginnt es Prolaps zu entwickeln.Wenn für die Palpation des Sarkom, bei der Berührung, kann es fest oder elastisch sein, abhängig von der Quelle des Wachstums.Neubildungen der Lage, durch die Haut zu wachsen, die Schaffung von Adhäsionen.

Sarkom Auge reicht große Größen für einen kurzen Zeitraum.Aufgrund des schnellen Wachstums des Tumors, fühlt sich der Patient Schmerzen Aufwölbung Umlaufbahn und die Umlaufbahn des Auges.Sehr oft eine Verschiebung des Augapfels und die Einschränkung ihrer Beweglichkeit.Das Hauptsymptom der progressiven Sarkom Auge - seitig exophthalmos.Wenn Sarkom die Umlaufbahn des Auges wirkt, kann es keimen, dh metastasieren in die Nasenhöhle, die Schädelhöhle oder Nasennebenhöhlen.

Wegen der Zunahme von Sarkomen und chronischen Schmerzen, kommen Patienten frühzeitig Sehstörungen, die zu solchen Veränderungen wie führen: Stagnation und Atrophie des Sehnervs, Netzhautblutungen und degenerative Veränderungen, einseitige Blindheit, Geschwüre und Erosionen.Diagnostizieren Sarkom Augen mit Radioisotopen-Studien, Zytologie, das gesamte klinische Bild, rentgenotomografii und andere Methoden.

Krebsbehandlung ist die chirurgische Entfernung eines Teils Sarkome und gesundem Gewebe (in einigen Fällen vollständig gereinigte Umlaufbahn).In der postoperativen Phase führte die Patienten Strahlentherapie, regelmäßige Bluttransfusionen und Chemotherapie.

Sarcoma Nase

Nase Sarkom - ein bösartiger Tumor, der die innere Nasenhöhle wirkt.Die Entwicklung von Sarkom, hängt von dem Gewebe, von dem es stammt.So vor allem die Nase beeinflussen:

  • Fibrosarkom - entwickelt sich aus Binde- Weichgewebe der Nase, ist es sehr bösartig.Schnell voran, kann es durch den Blutstrom metastasieren.
  • Osteosarkom - entwickelt sich aus Knochengewebe wächst schnell und metastasiert in die Lunge.
  • lymphosarcoma - lymphatischer Zellen wachsen, lassen Metastasierung durch die Lymphgefäße.In der Regel wirkt sich Nasenmuschel und die Nasenscheidewand, wieder auftreten können.
  • Chondrosarkom - entwickelt sich aus dem Knorpel der Nasengänge.Es ist bösartig, mit Blut metastasierenden.

Symptome der nasalen Sarkom ist abhängig von der Art des Tumors, seine Lokalisation und Stadium der Entwicklung.Die Symptome entspricht pathologischen Stadien: Latenzzeit, das Wachstum in den Nasengängen, Metastasen zu benachbarten Organen, Lymphknoten und andere Organe und Systeme.

Nase Sarkom ist eine histologische Untersuchung und eine Reihe von kombinierten Techniken diagnostiziert werden.Im Hinblick auf die Behandlung nutzen die Onkologen Strahlentherapie und Chemotherapie.Eine radikale Methode gilt als die chirurgische Entfernung des Tumors zu sein.

Kaposi-Sarkom Gesicht

Personen - eine extrem seltene und bösartige Erkrankung.Feature Tumor - seine langsames Wachstum, und in einigen Fällen, und Metastasierung.Die häufigste Sarkom wirkt sich auf die Oberlippe, Nase, Augenlider und nasolabial Furche.In den frühen Stadien, erscheint ein Sarkom als kleine Dichtung.Bald wird die Haut über den Knoten wird mit einer Kruste, die auch nach Entfernung, wächst wieder vereitert und abgedeckt.Es gibt mehrere Arten von malignen Hautläsionen.Durch die Art der Krankheit und Gesicht des Kaposi kann mit Plattenepithelkarzinom der Haut oder bazilomoy verglichen werden.

Gesicht Sarkom können bestimmte Teile des Gesichts beeinflussen und metastasieren schließlich in die Nachbar.Somit ist die häufigste Sarkom der Nase, Lippen, Augen und Haut.Die Diagnose eines Sarkom stellt gewisse Schwierigkeiten.Da auch in den letzten Stadien der Entwicklung, können Sarkom für einen gutartigen Tumor verwechselt werden.Um die Krankheit, Biopsie (Gewebeentnahme für die Histologie oder Zytologie) genau zu erfassen.

Für die Behandlung von Haut-Sarkom-Resort zu Methoden der Strahlentherapie, Chirurgie und kombinierte Verfahren.Metastasierung erfolgt über die Behandlung von Chemotherapie und Bestrahlung, die die bösartigen Zellen zu töten.

Sarcoma Kehle

Kehle Sarkom - ein bösartiger Prozess, der aufgrund einer chronischen Entzündung entwickelt.Typischerweise tritt sarcoma in Bereichen des Epithels Metaplasie und Dysplasie.Es gibt zwei Arten von Sarkomen, die die Kehle Binde- und epithelialen beeinflussen.Die erste Gruppe umfasst Spindel-Zell-Sarkom, Lymphosarkom, Fibrosarkom und Retikulosarkom.Die zweite Gruppe - Adenokarzinom, undifferenzierte Tumoren und Plattenepithelkarzinom.

Symptome der Kehle Sarkom hängt von der Tumorlokalisation und der Richtung seines Wachstums.Wenn der Tumor in dem oberen Teil des Halses befindet, verletzt er die Atmung und Blutungen verursachen.Sarkome können in den Schädelknochen, stören die Funktion der Hirnnerven metastasieren und zu wachsen.Der Tumor ist in der Lage und durch die Seitenwand zu wachsen, was zu Schmerzen im Ohr und Hörverlust.In einigen Fällen metastasiert Sarkom der zervikalen Lymphknoten.

Sarkom ist mit Hilfe von Röntgen- und instrumentellen Untersuchungen diagnostiziert.Um zu klären, wird die Diagnose Magnetresonanz- und Computertomographie durchgeführt.Im Fall der morphologische Untersuchung, Kaposi Kehle durch Biopsie diagnostiziert.Aufgrund der anatomischen Merkmale der Struktur der Kehle, Behandlung wird durch Verfahren der Strahlenexposition und Chemotherapie durchgeführt.Prognose für Hals-Sarkom ungünstig, und die Wirksamkeit der Behandlung hängt von der Rationalität der Einsatz der Strahlentherapie.

Kopf Sarkom ist durch ein schnelles Wachstum und die Progression aus.In der Anfangsphase, fühlen sich der Patient nicht die schmerzhaften Symptome, aber sobald der Tumor in benachbarte Gewebe zu wachsen und metastasieren beginnt, erscheinen starke Schmerzen.Sarkom-Schübe in 65% der Fälle und 25% der regionalen Metastasen erschienen, und in der 40% - Fernbedienung.Die Behandlung von Sarkomen des Kopfes und eine integrierte Kombination.Onkologen verwenden chirurgische Behandlung und Bestrahlung.